Rathaus (Kürnach)

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Rathaus in Kürnach

Das Rathaus in Kürnach ist Sitz der örtlichen Gemeindeverwaltung Kürnach.

Lage

Das Verwaltungsgebäude steht auf dem Kirchberg nahe der katholischen Pfarrkirche St. Michael.

Geschichte

Die Alte Schule am Kirchberg war die zweite Schule von Kürnach und wurde 1876 - 1879 auf dem Areal der eingerissenen Gemeindeschmiede und des sog. „Industrie- oder Schulgartens“ errichtet. Der damalige „Industrieunterricht“ ist dem heutigen Handarbeits- und Werkunterricht gleichzusetzen. Das erste Schulhaus stand an der Stelle des heutigen Pfarrhauses. Ein „Schulmeyster“ wird schon 1576 genannt.

In der Schule auf dem Kirchberg wohnten die Schulleiter im oberen Stockwerk bis zum Umbau 1959/60. Ab 1961 gab es sechs Klassen, Schichtunterricht wurde nötig.

Nach dem Neubau der Verbandsschule an der Heiligen Wiese 1969/70 konnte die Gemeinde 1986 das Gebäude als geräumiges Rathaus mit Sitzungssaal umbauen. Ein erneuter Umbau erfolgte im Rahmen der Städtebauförderung 1999/2000, wobei die Eingänge und ein seitlicher Anbau neu gestaltet wurden.

Kontakt

Gemeindeverwaltung
Kirchberg 15
97273 Kürnach
Telefon: 09367 - 9069-0

Öffunungszeiten

  • Montag–Freitag: 8.00 Uhr bis 12.00 Uhr
  • Dienstag: 14.00 bis 18.00 Uhr
  • Donnerstag: 14.00 bis 16.00 Uhr

Siehe auch

Quellen

  • Informationstafel der Gemeinde Kürnach am Rathaus

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …