Martin Spiegel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martin Spiegel (* 6. September 1928; † 30. November 2003) war Erster Bürgermeister von Kleinrinderfeld von 1964 bis 1990.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Von 1966 bis 2002 war er Mitglied der CSU-Fraktion des Kreistages im Landkreis Würzburg.

Bürgermeister[Bearbeiten]

Über 36 Jahre lang lenkte Spiegel die Geschicke der Gemeinde Kleinrinderfeld.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Landratsamt Würzburg: Liste geehrter Kreisräte, Stand vom 13. März 2014
  • Amtsblatt der Gemeinde Kleinrinderfeld vom 30. September 2008, S. 1

Weblinks[Bearbeiten]