Mainfrankenkurier

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Mainfrankenkurier nord.jpg

Der Mainfrankenkurier erschien in einer Nord- und Südausgabe elfmal jährlich. Nach dem Verlegerwechsel erscheint nur noch eine Nord-Ost-Ausgabe mit kleinerem Distributionsgebiet.

Geschichte

Seit Juli 2013 erschien einmal pro Monat je eine Nord- und eine Südausgabe aus dem Verlag Mageta - Marketing für Gemeindezeitungen Text + Anzeigen. Nachdem der Mageta Verlag den Druck eingestellt hatte, wird jetzt von der Regiogate GmbH die Nord-Ost-Ausgabe wieder veröffentlicht. Die Ausgabe ist in einem Onlineportal als PDF-Datei herunterladbar.

Nord-Ost-Ausgabe

Die aktuelle Nordausgabe wird mit einer Auflage von 11.500 Exemplaren in den Stadtbezirken Dürrbachtal, Lengfeld, Lindleinsmühle und Versbach kostenlos verteilt, bzw. liegt in Geschäften in den Stadtteilen zur Mitnahme auf. Auf das ehemalige Verteilungsgebiet Veitshöchheim wurde verzichtet.

Südausgabe

Die Südausgabe erschien in den Gebieten Dallenberg, Heidingsfeld, Heuchelhof, Rottenbauer und Steinbachtal mit einer Auflage von 12.215 Druckexemplaren und wurde eingestellt.

Kontakt

Mainfrankenkurier
c/o regiogate GmbH
Friedrich-Bergius-Ring
97076 Würzburg
Telefon: 0931 - 35958-0

Siehe auch

Weblinks