Jakob-Stoll-Realschule

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jakob-Stoll-Realschule 1970er
Jakob-Stoll-Realschule 1970er

Jakob-Stoll-Realschule (kurz JSR) ist eine Realschule im Stadtbezirk Zellerau mit ca. 890 Schülerinnen und Schüler in den Jahrgangsstufen 5 bis 10.

Zweige[Bearbeiten]

  • mathematisch, naturwissenschaftlich
  • wirtschaftlich
  • musisch, gestaltend

Die Wahl des fachlichen Schwerpunktes erfolgt mit Beginn der 7. Jahrgangsstufe.

Wahlfächer und AGs[Bearbeiten]

  • Homepage-AG
  • Schülerzeitung
  • Video- und Film-AG
  • Rudern
  • Fußball
  • Chor, Schulband, Bläsergruppe, Keyboard
  • Französisch
  • Schulspiel
  • Technisches Zeichnen
  • Informationstechnologie
  • Schulsanitäter

Offene Ganztagsschule[Bearbeiten]

Eine Nachmittagsbetreuung wird für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5-10 von 12.15 bis 16 Uhr angeboten. Sie umfasst freie Spielzeit, gemeinsames Mittagsessen, Hausaufgaben-/Studierzeit und Freizeitangebote (sportliche, spielerische und kreative Aktivitäten, Projekte und Ausflüge). Die Betreuung findet von Mo-Do statt und kann an zwei bis vier Tagen pro Woche in Anspruch genommen werden. Die Eltern müssen dabei nur für die Kosten der Mittagsverpflegung aufkommen (24-44 €/Monat).

Geschichte[Bearbeiten]

Die Jakob-Stoll-Schule wurde im September 1954 als „Staatliche Mittelschule für Knaben“ in Grombühl (Steinheilstraße) gegründet. Der Unterricht wurde mit zwei Klassen im Jahr 1955 aufgenommen. Bereits 1955/56 zog die Schule in die Zellerau um, zunächst in die Gebäude der Adalbert-Stifter-Schule. Hier wurden sieben Klassen in drei Jahrgangsstufen unterrichtet. Auf Grund des begrenzten Raumangebots erfolgte zum Schuljahr 1957/58 ein weiterer Umzug in die Gebäude der von 1931 bis 1938 bestehenden Israelitischen Lehrerbildungsanstalt an der Sandbergerstraße 1. Seit 1992 werden an der Schule auch Mädchen unterrichtet. 2000 bezog die „JSR“ die Gebäude der ehemaligen Balthasar-Neumann-Schule (FOS) in der Frankfurter Straße 71.

Bekannte Absolventen[Bearbeiten]

Adresse[Bearbeiten]

Jakob-Stoll-Realschule
Frankfurter Str. 71
97082 Würzburg
Telefon: 0931 - 45 34 50

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …