Ildefons von Havichorst

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

P. Ildefons von Havichorst OSB war Benediktinermönch und Propst im Kloster Holzkirchen im Aalbachtal.

Leben und Wirken

Ildefons stammte aus Lüneburg.

Propst in Holzkirchen

Ildefons von Havichorst war von 1678 bis 1697 Propst in Holzkirchen. In seiner Amtszeit erwarb er sich große Verdienste um den Neubau der örtlichen Pfarrkirche St. Michael (Holzkirchen).

Siehe auch

Weblinks