Konventbau (Holzkirchen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Konventbau des Klosters Holzkirchen
Konventbau Ostseite

Der Konventbau ist ein denkmalgeschütztes Gebäude in Holzkirchen.

Geschichte

Der Konventbau war einst das Gemeinschaftsgebäude der Klostergemeinschaft im Ostflügel von Kloster Holzkirchen. Er war sowohl Zusammenkunftsort, wie auch Wohnbereich der Mönche.

Baubeschreibung

Der Konventbau ist ein zweigeschossiger Massivbau mit Volutengiebel aus den Jahren 1679 bis 1681 und gehört zur ehemaligen Benediktinerpropstei.

Heutige Nutzung

Das Gebäude ist heute Teil des Benediktushofes.

Siehe auch

Literatur

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …