Franz Ludwig Lochner

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Franz Ludwig Lochner (+ 6. November 1807 in Röttingen; † 20. Juni 1886) war Domkapitular im Bistum Würzburg.

Leben und Wirken

Lochner wurde am 24. August 1833 zum Priester geweiht.

In den 1870er Jahren kam es zu einer Leitungskrise innerhalb der Kongregation der Schwestern des Erlösers, worauf Bischof Franz Joseph von Stein den Domkapitular Franz Ludwig Lochner am 29. Mai 1879 zum Direktor der Kongregation ernannte.

Ehrungen und Auszeichnungen

  • 28. Juni 1883: Verleihung des Ehrenbürgerrechts anlässlich des 50jährigen Priesterjubiläums in Röttingen wegen hervorragender Verdienste um Staat und Kirche.

Siehe auch

Quellen