Bildstock Baderhölzlein (Gaurettersheim)

Aus WürzburgWiki
(Weitergeleitet von D-6-79-122-59)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock in der Gemarkung Gaurettersheim

Der Bildstock Baderhölzlein ist ein Baudenkmal in der Gemarkung des Büttharder Ortsteils Gaurettersheim im Ochsenfurter Gau.

Standort

Das Denkmal religiöser Frömmigkeit steht am Waldrand an der Verbindungsstraße An der Hardt zwischen Gaurettersheim und Tiefenthal.

Beschreibung

„Bildstock, giebelbedachter Reliefaufsatz mit 14 Nothelfern, rückseitig Madonna, auf Pfeiler mit Heiligenreliefs über Sockel mit Inschrift, Sandstein, neugotisch, bezeichnet 1883.“

Ikonografie

  • Aufsatzvorderseite: Relief der 14 Nothelfer
  • Aufsatzrückseite: Relief einer Madonna mit dem Jesusknaben und zwei Engeln
  • Pfeiler linke Seite: Relief einer/eines unbekannten Heiligen
  • Pfeilervorderseite: Relief des Hl. Sebastian
  • Pfeiler rechte Seite: Relief der Hl. Margaretha
  • Pfeilerrückseite: Relief des Hl. Wendelin

Inschriften

  • Sockelvorderseite: Steht uns bei in aller Noth, / Weñ mir ringen mit dem Tod. / Durch eure Fütbitte bin ich / erhört worden im Jahr 1875. / Errichtet von Marianus Dietrich / u. dessen Schwester Margaretha. / 1883.
  • Sockelrückseite: Jungfrau Mutter Gottes mein, / Laß mich dir empfohlen sein. / Wer ist der deine Hilfe angefleht, / Wo hast du vergessen ein kindlich Fleh'n! / Drum lebe, hoffe und strebe darauf. / Maria hilf mir in den Hi&mtilde;el hinauf.
  • Pfeilerrückseite: 1883

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …