Bildstock Rothof Bodenäcker (Rottendorf)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock Bodenäcker

Der Bildstock Rothof Bodenäcker ist ein Baudenkmal im Weiler Rothof.

Standort

Der Bildstock befindet sich jenseits der Bahnlinie Würzburg-Bamberg am Beginn eines kleinen Wäldchens an einem forstwirtschaftlichen Weg Richtung Euerfeld kurz vor der Landkreisgrenze. Neben dem Bildstock befindet sich eine Ruhebank.

Beschreibung

„Bildstock, kielbogiger Reliefaufsatz mit Madonna, auf Pfeiler über Postament, Sandstein, neugotisch, bez. 1843.“

Aufbau

Sockel mit Schrifttafel darüber Vierkantabdeckplatte unter Vierkantschaft mit Kapitellplatte. Zwischenstück volutengeziert, darüber Aufsatz von Pilastern flankiert und mit Kielbogenrahmung abschließend.

Ikonografie

  • Aufsatz: Relief einer Maria mit dem Kinde

Inschrift

  • Sockel: Dieses Bildniß wurde der allerheiligsten Jungfrau und Mutter Gottes Maria und den hl. Antonius zu Ehren erichtet [v]on Georg Harbig und Barbara seine Ehefrau im Jahre 1843 (stark verwittert)

Siehe auch

Quellen

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Rottendorf, Nr. D-6-79-185-25
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 351

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …