Alte Knabenschule (Rimpar)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Alte Knabenschule mit dem Schloss Grumbach

Die Alte Knabenschule ist eine ehemalige Bildungseinrichtung in der Marktgemeinde Rimpar.

Lage[Bearbeiten]

Das ehemalige Schulgebäude liegt unmittelbar unterhalb von Schloss Grumbach am Ufer der Pleichach. Zwischen der Alten Knabenschule und dem Alten Rathaus befindet sich seit 2017 der Platz der Partnerschaft.

Geschichte[Bearbeiten]

Die Alte Knabenschule ist ein historisches Gebäude, das mit Mitteln des Marktes Rimpar und der Städtebauförderung des Freistaates Bayern aufwändig saniert wurde. Es dient dem Markt Rimpar als Einrichtung zur Förderung des kulturellen und wirtschaftlichen Lebens in der Gemeinde. Die Vermietung der Räumlichkeiten der Alten Knabenschule erfolgt ausschließlich durch den Markt Rimpar.

In früheren Zeiten befand sich in dem Gebäude das Rimparer Jugendzentrum.

Anschrift[Bearbeiten]

Alte Knabenschule
Hofstraße 3
97222 Rimpar
Telefon: 09365 - 503186

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …