1829

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

1809 << | 1819 | 1820 | 1821 | 1822 | 1823 | 1824 | 1825 | 1826 | 1827 | 1828 | 1829 | 1830 | 1831 | 1832 | 1833 | 1834 | 1835 | 1836 | 1837 | 1838 | 1839 | >> 1849

Ereignisse[Bearbeiten]

1. Mai
ohne konkretes Datum
  • Der Würzburger Kunstverein wird gegründet
  • Ein Würzburger Singverein wird durch den Lehrer Franz Xaver Eisenhofer gegründet

Geboren[Bearbeiten]

21. August
Dr. Friedrich Graf von Luxburg, Präsident der Regierung von Unterfranken und Ehrenbürger von Würzburg wird in Laubegast (Sachsen) geboren.

Gestorben[Bearbeiten]

9. Mai
Johann Michael von Seuffert, Appellationsgerichtspräsidenten und Staatsrat sowie Abgeordneter der Stadt Würzburg in der Ständeversammlung, stirbt im Alter von 64 Jahren in Würzburg.