Äußere Aumühlstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Äußere Aumühlstraße  

Stadtbezirk: Grombühl
Postleitzahl: 97076

Äußere Aumühlstraße
Moschee Merkez Camii

Straßenverlauf

Die Äußere Aumühlstraße verläuft von der Nürnberger Straße nordostwärts, kreuzt die Matthias-Thoma-Straße und endet als Stichstraße.

Namensgeber

Namensgeber ist die an der Pleichach liegende Aumühle (in einer Urkunde 1616 als Aubmühle bezeichnet). 1806 neu erbaut und beliebtes Ausflugsziel der Würzburger Bevölkerung. [1]

Einrichtungen

Unternehmen

  • Niederlassung Aufzugswerke M. Schmitt + Sohn GmbH & Co. KG (Äußere Aumühlstraße 2) [1]
  • Mainfränkische Werkstätten GmbH (Äußere Aumühlstraße 7a)
  • Bürgersonnenkraftwerk (Äußere Aumühlstraße 5-7)
  • Mittnacht GmbH (Äußere Aumühlstraße 14)
  • Nickl Autokrane (Äußere Aumühlstraße 18)

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Aumühle


Siehe auch

Literatur

Einzelnachweise

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …