Ville de Vouvray

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen der Stadt Vouvray
Kirche von Vouvray

Die Stadt Vouvray unterhält eine Gemeindepartnerschaft mit der Marktgemeinde Randersacker im Landkreis Würzburg.

Lage[Bearbeiten]

Vouvray liegt am Nordufer der Loire, unweit der Stadt Tours im Departement Indre-et-Loire in Frankreich.

Bedeutung[Bearbeiten]

Vouvray ist bekannt für seinen Weinbau, vor allem mit der hochwertigen Rebsorte Chenin Blanc, die manche dem Riesling für ebenbürtig ansehen. Sehenswert in der Umgebung sind die in den Außenkehren der Loire steilen Flusshänge, in die zum Teil Höhlen zum Lagern von Wein gebaut wurden.

Partnerschaft[Bearbeiten]

Eine internationale Partnerschaft auf kommunaler Ebene besteht seit 10. September 1992 mit Randersacker. Besonders hervorzuheben ist die große Herzlichkeit in dieser Partnerschaft, die sich durch die vielen Gemeinsamkeiten der beiden Gemeinden erklären lässt.

Zeugnis der Partnerschaft[Bearbeiten]

In der Marktgemeinde Randersacker wurde der Place de Ville de Vouvray, der neu gestaltete Platz an der Würzburger Straße nach der Partnergemeinde benannt. Berühmt ist der Platz durch die dort installierte Brunnenanlage Balthasars Badewanne.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …