Theodor-Heuss-Damm

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Theodor-Heuss-Damm  

Stadtbezirk: Sanderau
Postleitzahl: 97072

Straßenverlauf

Der Theodor-Heuss-Damm führt in Fortsetzung des Ludwigkais stadtauswärts zur Konrad-Adenauer-Brücke.

Parallel zum Theodor-Heuss-Damm verläuft am Main die Kurt-Schumacher-Promenade.

Namensgeber

Benannt zu Ehren des ersten Bundespräsidenten Theodor Heuss. [1]

Geschichte

Die Straße entstand in ihrer jetzigen Form ab Ende der 1940er Jahre, die Fertigstellung erfolgte wiederum Mitte der 1960er Jahre. Für den Bau des Damms wurde Kriegsschutt verwendet. Es entstand somit ein Hochwasserschutz für die Sanderau. [2]

Besonderheit

Die am Theodor-Heuss-Damm gelegenen Häuser gehören zu folgenden Straßen:

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Königsberger Straße
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Königsberger Straße


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 204
  2. Recherche der Geschichtswerkstatt im Verschönerungsverein Würzburg e.V.

Weblinks

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …