Riedbach (Lengfeld)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Riedbach in Lengfeld

Der Riedbach ist ein linker Zufluss zur Kürnach und mündet im Stadtbezirk Lengfeld.

Verlauf

Der Riedbach entspringt am Waldstück „Weitenbrunnenholz“ westlich der Bundesautobahn 7 in der südlichen Gemarkung von Estenfeld und verläuft ca. 1,6 km in westlicher Richtung bis er im Altort von Lengfeld an einer kleinen Brücke in die Kürnach mündet. Südöstlich des Reitstalls Mitnacht wird der Riedbach in seinem Verlauf von weiteren Quellen gespeist. In den Riedbach mündet außerdem von Süden kommend der Hergetsbach.

Gewässerklassifizierung

Der Riedbach ist ein Gewässer III. Ordnung mit Genehmigungspflicht nach Art. 59 BayWG.

Nutzung

Einst trieb der Riedbach die Riedmühle an. Der Riedbach wird gegenwärtig im Bedarfsfall als Überleitungsablauf des Hochbehälter Heiligenholz der Trinkwasserversorgung Würzburg-Estenfeld GmbH genutzt. Außerdem besitzen zwei Tiefbrunnen Auslaufbauwerke in den Riedbach, um im Bedarfsfall das Wasser ableiten zu können.

Orte und Ortsteile im Einzugsgebiet

Bilder

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …