Peter Stichler

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
1. Bürgermeister Peter Stichler

Peter Stichler (* 20. Dezember 1951) ist gelernter Offsetdrucker und seit 1994 1. Bürgermeister der Marktgemeinde Höchberg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

1966 begann Stichler eine Lehre als Offsetdrucker bei der Main-Post an. Von da aus wechselte er zu mehreren Druckereien in Würzburg und Stuttgart. 1979 wechselte er als Anzeigenverkäufer zur „Kleinen Zeitung“ der Main-Post und prägte zehn Jahre lang deren Erscheinungsbild. 1989 wechselte er zum Schimmel-Verlag und wurde zu 50 Prozent Gesellschafter beim wöchentlich erscheinenden Würzburger Anzeigenblatt WOB.

Bürgermeister in Höchberg[Bearbeiten]

Als Werner Hillecke 1994 aus Altersgründen nicht mehr zur Wahl antreten konnte und den jungen Genossen Stichler fragte, sagte dieser zu und wurde prompt mit 64 Prozent zum Rathauschef gewählt. Seitdem gilt Stichlers Einsatz der Gemeinde. In seine Amtszeit fällt die Sanierung des Ortskerns und die Entwicklung des Ortsteils Hexenbruch.

Ehrungen und Auszeichnungen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]