Markus Haberstumpf

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Markus Haberstumpf (* 1983) ist Diplom-Verwaltungswirt, CSU-Kommunalpolitiker und ehrenamtlicher Bürgermeister der Gemeinde Waldbrunn seit 2020.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Nach dem Studium zum Diplom-Verwaltungswirt (FH), ist er seit vielen Jahren in der öffentlichen Verwaltung tätig. Nach langjähriger Tätigkeit für die Stadt Marktheidenfeld als stellvertretender Geschäftsleitender Beamter ist er nun im Landratsamt Würzburg für den Fachbereich Hochbau-, Grundstücks- und Schulverwaltung mit über 40 Mitarbeitern als Leiter tätig und ist dabei für sämtliche eigene Baumaßnahmen, Gebäude und Liegenschaften im Landkreis Würzburg verantwortlich.

Politische Laufbahn[Bearbeiten]

Seit 2014 ist er Mitglied im Gemeinderat von Waldbrunn. 2020 wurde er Nachfolger des nicht mehr antretenden Amtsvorgängers Hans Fiederling als Bürgermeister.

Ehrenamtliches Engagement[Bearbeiten]

Haberstumpf ist Mitglied und stellvertretender Kommandant der Freiwillige Feuerwehr Waldbrunn.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]