Marcusstraße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Marcusstraße  

Stadtbezirk: Altstadt
Postleitzahl: 97070

Die Marcusstraße ist eine teilweise gepflasterte, schmale Straße im Stadtbezirk Altstadt.

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Marcusstraße verbindet die Klinikstraße mit der Kaiserstraße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Hofrat Karl Friedrich von Marcus war in der Blütezeit der medizinischen Fakultät der Universität Würzburg ordentlicher Professor der medizinischen Klinik und der speziellen Pathologie und Therapie. [1] [2]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Markusstraße ist Stichstraße ab der Klinikstraße, da die Einfahrt in die Fußgängerzone Kaiserstraße untersagt ist.

Einrichtungen[Bearbeiten]

  • Hochschulambulanz für Psychotherapie am Institut für Psychologie der Universität Würzburg Lehrstuhl für Psychologie I (Marcusstraße 9-11)

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Busbahnhof
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Hauptbahnhof West
Eisenbahn.png Nächste Bahnstation: Würzburg-Hauptbahnhof


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Thomas Memminger: Würzburgs Straßen und Bauten. 2. Auflage, Gebrüder Memminger Verlagsbuchhandlung, Würzburg 1921, S. 256
  2. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II - 127

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …