Karl VII.

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Kaiser Karl VII.

Karl VII. (* 6. August 1697 in Brüssel; † 20. Januar 1745 in München) aus dem Hause Wittelsbach war von 1726 bis 1745 als Karl Albrecht Kurfürst und Herzog von Bayern.

Deutscher Kaiser

Mit dem Tod Kaiser Karl VI. waren die männlichen Habsburger ausgestorben. Deshalb beanspruchte er im Jahr 1740 das Erzherzogtum Österreich und das Königreich Böhmen, konnte sich aber nicht durchsetzen. Als Karl VII. war er dann ab 1742 bis zu seinem Tod Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. Damit war er der erste und auch letzte Nicht-Habsburger auf dem Kaiserthron seit 1437 und vier Jahrhunderte nach seinem Stammvater Ludwig IV. der Bayer, der dritte Wittelsbacher auf dem römisch-deutschen Thron.

Ehrungen und Auszeichnungen

Siehe auch

Weblinks