Karl-Straub-Straße

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Karl-Straub-Straße  

Stadtbezirk: Heidingsfeld
Postleitzahl: 97084

Straßenverlauf

Die Karl-Straub-Straße verbindet den Lehmgrubenweg mit dem Leitengraben.

Namensgeber

Karl Straub (* 1873 in Salz; † 1949 ebenda) war unterfränkischer Lehrer und Schriftsteller, der für sein Engagement für das Mittelgebirge Rhön bekannt war. Im Rhönklub Würzburg trug er den Beinamen „Rhönvater“. [1]

Besondere Merkmale

  • Die Karl-Straub-Straße ist verkehrsberuhigt.

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Karl-Straub-Straße


Siehe auch

Einzelnachweise

  1. Adreßbuch Stadt Würzburg und Umgebung 1977. Verlag Universitätsdruckerei H. Stürtz AG, Würzburg 1976, S. II -101

Angrenzende Straßen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …