Julian Walter

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Julian Walter (* 7. März 1935 in Vasbühl; † 28. Juni 2018) war ein fränkischer Holzschnitzer und Bildhauer.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Zwischen 1949-1953 besuchte Walter die Holzschnitzschule in Bischofsheim/Rhön mit Gesellenprüfung, danach war er bis 1956 an der Kunst- und Handwerkerschule Würzburg des Polytechnischen Zentralvereins in der Klasse für Bildhauerei bei Richard Rother und im Kursus Akt-, Kopf- und Draperiezeichnen bei Heiner Dikreiter und Fritz Mertens. Von 1956 bis 1963 studierte er an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg. Seit 1964 wirkte er als freischaffender Bildhauer in seiner Heimatgemeine Vasbühl.

Werke in Würzburg und Umgebung[Bearbeiten]

Einzelausstellungen (Auswahl)[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]