Jugendherberge

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo-djh.png
Eingang der Jugendherberge

Das Jugendgästehaus Würzburg ist die einzige Jugendherberge in Stadt und Landkreis Würzburg. Sie befindet sich in einem historischen Gebäude am Fred-Joseph-Platz unterhalb der Festung Marienberg. Gleich neben dem Jugendgästehaus befindet sich das Jugendkulturhaus Cairo.

Ausstattung[Bearbeiten]

  • 226 Betten, aufgeteilt in Ein- bis Achtbettzimmer, teilweise mit Dusche/WC. Leiterzimmer mit Dusche/WC. 9 Schlafräume mit Etagendusche für Rollstuhlfahrer.
  • Speisesaal mit 140 Sitzplätzen, Lounge, Bar, Spieltische und Gesellschaftsspiele zum Ausleihen, 7 Seminarräume (22-116 qm), Freizeitraum mit Tischtennisplatte, Kicker und Wii-Lounge, zwei bestuhlte Terrassen.
  • Technische Einrichtung: Fernseher, DVD-Player, Tafel, Flipchart, Moderationskoffer, Beamer und Stellwände, E-Piano.

Weitere DJH-Jugendherbergen[Bearbeiten]

  • Die nächsten Jugendherbergen befinden sich in Lohr (ca. 40 km), Schweinfurt (ca. 40 km), Burg Rothenfels und Rothenburg ob der Tauber.
  • Die beiden ehemaligen Jugendherbergen im Frau-Holle-Weg 27 in der Lehmgrubensiedlung im Stadtbezirk Heidingsfeld und in der Hauptstraße 1 in der Ochsenfurter Altstadt wurden wegen zu geringer Auslastung geschlossen.

Adresse[Bearbeiten]

Jugendgästehaus Würzburg
Fred-Joseph-Platz 2
97082 Würzburg
Telefon: 0931 - 42590
Telefax: 0931 - 416862

Öffnungszeiten[Bearbeiten]

  • Das Haus und die Rezeption sind von 7.00 Uhr früh bis 1.00 Uhr nachts geöffnet.
  • Checkin ist von 15.00 Uhr bis 22.00 Uhr.

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Leistenstraße
Straßenbahn.png Nächste Straßenbahnhaltestelle: Löwenbrücke


Siehe auch[Bearbeiten]

Pressespiegel (Auswahl)[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Stadelmayer-Gräter-Dettelbacher: Merian Reiseführer Mainfranken. Deutscher Taschenbuchverlag, München 1984, S. 234. ISBN 3-423-03720-2, S. 164

Weblinks[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …