Jürgen Hochmuth

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Jürgen Hochmuth (* 1945 in Würzburg) ist Zeichner und Bildhauer, lebt und wirkt in Rimpar.

Leben und Wirken

Nach dem Abitur 1966 entschloß er sich bald, einen künstlerischen Beruf zu ergreifen Er studierte zunächst Philosophie und Kunstgeschichte und wurde 1967 in die Bildhauerklasse an der Akademie der Bildenden Künste in München aufgenommen und 1970 zum Meisterschüler ernannt. Seit 1973 ist er freischaffender Künstler und Kunstpädagoge.

Genre

Konzeptionell beschäftigt sich der Künstler mit dem Thema Haus. Seine Werkstoffe sind Eisenguss, Rohholz und Farbe.

Mitgliedschaft

Hochmuth ist Mitglied im Berufsverband bildender Künstler (BBK) und in der Vereinigung Kunstschaffender Unterfrankens e.V..

Ausstellungen (Auszug)

Siehe auch

Quellen

  • "Ein Atelierbesuch bei dem Bildhauer Jürgen Hochmuth" auf Der Kessener, Ausgabe 2/2018, S. 7

Weblinks