Der Kessener

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Kessener: Titel 2011

Der Kessener ist ein Kultur- und Regionalmagazin, das seit 2006 regelmäßig über Politik, Ökonomie, Forschung & Lehre, Kultur, Lebensart, Familie und Gesundheit in Würzburg und Umgebung berichtet.

Zielsetzung[Bearbeiten]

Das Magazin sieht sich auch als Impulsgeber für die Gesellschaft und Wirtschaft in der Stadt und der Region. Herausgeber ist das Presse- & Kulturbüro Bernhard A. W. Kessener (M.A.).

Erscheinungsweise[Bearbeiten]

Die Print-Ausgabe erscheint fünfmal jährlich mit einer Auflage von je 10.000 Exemplaren. Die Erscheinungstermine sind Anfang März, Anfang Mai, Mitte Juli, Ende September und Anfang Dezember. Die Verteilung des Magazins erfolgt über ca. 500 ausgewählte Auslagestellen im Stadtgebiet Würzburg und im Umland, von Bad Brückenau bis Schwäbisch Hall, von Schweinfurt bis Aschaffenburg. Bei jeder Ausgabe werden auch ca. 30% der Auflage direkt über Briefkasteneinwurf in ausgewählten Stadtteilen Würzburgs verteilt. Es besteht ein Aboservice mit Postversand.

Internetplattform[Bearbeiten]

Alle Werbe-Partner sind mit ihren eigenen Internet-Auftritten im Service-Bereich der Internet-Ausgabe direkt über externe Links erreichbar. Interessierte Leser können die meisten redaktionellen Beiträge zur Hintergrundrecherche ebenfalls über externe Links erreichen. Im täglich aktualisierten Veranstaltungskalender „TagesTipps“ kann jeder Veranstalter jederzeit auch kurzfristige Termine für seine Veranstaltungen selbst online vorschlagen.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]