Hausmadonna Blasiusgasse

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Hausmadonna Blasiusgasse

Die Hausmadonna Blasiusgasse ist ein Baudenmal in der Altstadt.

Standort

Die Figur steht in der Hausecke des Anwesens Blasiusgasse 9 / Schmalzmarkt.

Beschreibung

Hausmadonna mit Blick in den Schmalzmarkt 1906

„Hausmadonna, Sandstein, Barock, Antonio Bossi, 18. Jh. (Abguss, Orig. im Mainfränk. Mus.); Laternenhalter, Schmiedeeisen, Rokoko, Johann Georg Oegg, um 1740; Treppenhaus mit Sandsteinbrüstungen, Barock, 1. Hälfte 18. Jh.“

Ikonografie

Inschrift

„So oft du gehst durch diese Gaß', Maria Gruß nicht unterlaß!“

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …