Hans Muth

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hans Muth (* 5. April 1926) war Landesbeamter, Kommunalpolitiker und Erster Bürgermeister der Gemeinde Erlabrunn von 1984 bis 1990.

Politische Laufbahn

1960 wurde Muth erstmals in den Gemeinderat gewählt und war zwölf Jahre lang zweiter Bürgermeister. Hans Muth war von 1984 bis 1990 ehrenamtlicher Erster Bürgermeister der Gemeinde Erlabrunn. In seine Amtszeit fiel die Unterzeichnung der Gemeindepartnerschaft mit dem französischen Quettehou.

Ehrenamtliches Engagement

Vier Jahrzehnte war Muth bei der Freiwillige Feuerwehr Erlabrunn engagiert. Im Feuerwehrverein fungierte er von 1950 bis zum Jahr 1976 als Kassier. Darüber hinaus begleitete er von 1955 bis 1957 das Amt des Schriftführers.

Ehrungen und Auszeichnungen

  • Ernennung zum Altbürgermeister

Siehe auch

Quellen

Weblinks