Handgasse

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Handgasse  

Stadtbezirk: Altstadt/Haug
Postleitzahl: 97070

Handgasse
Handgasse Gegenrichtung

Straßenverlauf[Bearbeiten]

Die Handgasse mit ihrer reinen Wohnbebauung verbindet die Semmelstraße mit der Ludwigstraße.

Namensgeber[Bearbeiten]

Die Namensherkunft ist noch nicht abschließend geklärt. Namensgebend könnte jedoch ein Hof zur Hand gewesen sein. [1]

Besondere Merkmale[Bearbeiten]

  • Die Handgasse ist ab der Kartause Einbahnstraße in Richtung Semmelstraße.

Unternehmen[Bearbeiten]

  • Antiquariat Schleicher Torsten (Handgasse 7). Geöffnet Freitags 11.30 bis 18.00 Uhr.

Gastronomie[Bearbeiten]

  • Red Lion Pub (English Pub), Handgasse 1 (Ecke Semmelstraße)

Baudenkmale[Bearbeiten]

Westlich der Gasse befinden sich eine Einfriedungsmauer des Bürgerspitals aus dem 18. Jahrhundert (diese im Ursprung mittelalterlich) an der nördlichen Platzkante des Parks und untertägige Teile eines Abschnittes der Mittelmauer der spätmittelalterlichen Würzburger Stadtbefestigungen an der südlichen Platzkante des Parks (westlich der Handgasse 8). [2]

ÖPNV[Bearbeiten]

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Mainfranken Theater


Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …