Georg Lesch

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Georg Lesch

Georg Lesch (* 11. August 1904) war CSU-Kommunalpolitiker und erster Bürgermeister der Gemeinde Gaukönigshofen zwischen 1952 und 1956.

Bürgermeister von Gaukönigshofen[Bearbeiten]

Georg Lesch war Ortsbürgermeister von Mai 1952 bis Oktober 1956. In seiner Amtszeit wurde die Kanalisation fertiggestellt, die Ortsnebenstraßen ausgebaut und eine elektrische Glockenanlage für die Schutzengelkirche angeschafft. Von 1952 bis 1972 war er Mitglied im Kreistag des Landkreises Würzburg.

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]