Georg Johann Seisser

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Georg Johann Seisser (* 21. Oktober 1834 in München; † 1. März 1864 in Würzburg) war Jurist und Kaufmann in Würzburg.

Familiäre Zusammenhänge[Bearbeiten]

Seisser war Sohn des Michael-Philipp Johann Seisser, sein Bruder Andreas Ritter von Seisser.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Georg Johann studierte Rechtswissenschaften und war anschließende Accessist am Bezirksgericht. Er trat in das Familiengeschäft ein und wirkte als Kaufmann und Handelsrat.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]