Eulenberg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Eulenberg ist eine Erhebung am südlichen und westlichen Tauberufer im südlichen Landkreis Würzburg.

Lage[Bearbeiten]

Der Berg zieht sich von Tauberrettersheim bis Klingen. Auf dem Hochplateaus auf rund 380 m über N.N. befindet sich das Fluggelände am Eulenturm. Der Berg mit einer Maximalhöhe von 371 m über N.N. ändert den Flußverlauf von der Fließrichtung nach Norden in eine Biegung nach Westen. Der Südhang wird von der Landesgrenze zu Baden-Württemberg geteilt. Etwa zur Hälfte ist die Erhebung durch den Bürgerwald bewaldet.

Verkehrsbedeutung[Bearbeiten]

Über den Berg verläuft die Ortsverbindungsstraße zwischen Röttingen und Klingen.

Baudenkmal[Bearbeiten]

Bei Bieberehren befindet sich die Kreuzkapelle und der Kreuzweg am Eulenberg am Osthang des Berges, der deshalb auch als Kreuzberg mit 344 m Meereshöhe bezeichnet wird.

Siehe auch[Bearbeiten]

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …