Esszimmer

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Esszimmer Wuerzburg-Logo.jpg

Das Esszimmer war ein gastronomischer Betrieb unter Leitung von Kurt Schubert in der Heidingsfelder Lehmgrubensiedlung.

Namensgeber

Namensgeber war einerseits der Pächter Stephan Jamm, der zuvor Stephans's Restaurant in der Gartenstadt Keesburg betrieben hatte und andererseits der in großbürgerlichen Wohneinheiten vorhandene Raum zur gemeinschaftlichen Nahrungsaufnahme.

Geschichte

Bereits zwischen 1976 und 1993 war Kurt Schubert Pächter der Gaststätte „Zur Lehmgrube“ an gleichem Ort. Zwischenzeitlich waren die italienischne Restauranta „La Torre“ und Gambero Rosso von Domenico Cannizzaro an gleicher Stelle tätig. Mit seinem Partner Hannes Weidner, der im „S-Zimmer“ als Restaurantleiter und Weinberater tätig war, sollte ein modernes Restaurantkonzept umgesetzt werden. Das S-Zimmer bestand von 2015 bis 2018. Nachfolger des „S-Zimmers“ wurde 2019 das Restaurant Kabineddle.

Ehemalige Adresse

Esszimmer
Stephan Jamm
Lehmgrubenweg 13
97084 Würzburg

Ehemalige Öffnungszeiten

  • Mittwoch bis Samstag ab 17.00 Uhr
  • Sonntag ab 12.00 Uhr
  • Montag und Dienstag Ruhetag

ÖPNV

Bus.png Nächste Bushaltestelle: Allendorfweg


Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Ehemaliger Standort
Die Karte wird geladen …