Engelbert Sturm

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ökonomierat Engelbert Sturm (* 24. April 1848; † 30. August 1935) war Leiter des Stadtgartenamts in Würzburg.

Wirken in Würzburg[Bearbeiten]

1888 wurde er Nachfolger Lindahls und vollendete den Ringpark am südlichen Ende. Sturm hatte ab 1890 damit begonnen, den vor der Wallmauer liegenden breiten und zwölf Meter tiefen Wallgraben aufzufüllen und die Brustwehrböschungen mit Genehmigung des Hofmarschallamtes unter Einhaltung der Grundrissform der ganzen Anlage einebnen zu lassen. Das Klein-Nizza mit den Wasserflächen wurde von Sturm ab Ende 1895 geplant und 1899/1900 in die Tat umzusetzen. [1]

Publikationen[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Neue Würzburger Zeitung Nr. 378 vom 17. August 1894