Bildstock Zehn Morgen (Oberhausen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock in der Flurlage Zehn Morgen nahe Oberhausen

Der Bildstock Zehn Morgen ist ein Baudenkmal in der Gemarkung des Riedenheimer Ortsteils Oberhausen im Ochsenfurter Gau.

Standort

Das Denkmal steht in der Flurlage Zehn Morgen an der Ortsverbindungsstraße nach Strüth ca. 225 Meter außerhalb von Oberhausen.

Beschreibung

„Bildstock, giebelbedachter Reliefaufsatz mit Kreuzbekrönung und Darstellung der Vierzehn Nothelfern, Rückseite mit Pietà, auf Pfeiler über Postament, Sandstein, bez. 1854.“

Inschriften

  • Sockel Südseite: Gestiftet zu Ehren / der schmerzhaften Mutter Jesu / und der 14 hl. Nothelfer / von / Konrad Kinzinger / und Agatha seiner Ehefrau / 1889.
  • Sockel Nordseite: ... / schmerzhafte Mutter Jesu / bitt für uns und für die / armen Seelen. / ...

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …