Bildstock Triebweg (Rieden)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bildstock am Triebweg in der Gemarkung Rieden

Der Bildstock Triebweg ist ein Baudenkmal in der Gemarkung des Hausener Ortsteils Rieden im nördlichen Landkreis Würzburg.

Standort

Der Bildstock steht im Triebweg am westlichen Ortsrand.

Beschreibung

„Bildstock, Reliefaufsatz mit Dreifaltigkeitsdarstellung, Rückseite mit Pietà, auf Pfeiler über Tischsockel, neugotisch, Sandstein, bezeichnet 1864.“

Aufbau

Gefasster Sockel, dachförmig ansteigende Deckplatte, Postament, gefasster Schaft, geschweiftes Zwischenstück mit Engelskopf, darüber Aufsatz kielbogenförmig, mit Krappen besetzt abschließend.

Ikonografie

  • Aufsatzvorderseite: Relief der Hl. Dreifaltigkeit
  • Aufsatz seitlich links: Relief des Hl. Petrus
  • Aufsatz seitlich rechts: nicht bestimmbar (Reliefdarstellung teilweise abgebrochen)
  • Aufsatzrückseite: Relief einer Pietà

Inschriften

  • Sockelvorderseite: Heiligste Dreifaltigkeit erbarme uns / Dieses Bildniß wurde zu Ehren / der heiligsten Dreifaltigkeit und / der schmerzhaften Mutter Gottes / errichtet von Kaspar Keller / Schmiedm[eister] und dessen Ehefrau ... / geborene ... Rieden / 1864
  • Sockelrückseite: Mutter Gottes bitt für uns

Bildergalerie

Siehe auch

Quellen und Literatur

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Hausen b. Würzburg, Nr. D-6-79-143-61
  • Stefan Popp: Bildstöcke im nördlichen Landkreis Würzburg - Inventarisierung und mentalitätsgeschichtliche Studien zu religiösen Kleindenkmalen. Abschnitt XVII, Würzburg 2004, S. 321 (Online-Fassung)

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …