Bildstock Kreisstraße WÜ 3 (Rimpar)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Bildstock Kreisstraße WÜ 3 ist ein Baudenkmal in Rimpar.

Standort[Bearbeiten]

Der Bildstock befindet sich an der Kreisstraße WÜ 3 in Richtung Burggrumbach, nördlich des Mühlenbergs.

Baubeschreibung[Bearbeiten]

Bildstock, Reliefaufsatz mit Pietàdarstellung unterm Kreuz, auf Säule über Postament, Sandstein, bez. 1690.

Aufbau[Bearbeiten]

Postament allseitig diamentiert, darüber sich nach oben verjüngende Rundsäule mit Halsringabschluss und volutengeziertes Zwischenstück. Aufsatz pilasterbestanden und gerahmt, rundbogig abschließend.

Ikonografie[Bearbeiten]

Aufsatzvorderseite: Relief einer Pietà

Inschrift[Bearbeiten]

  • Aufsatzrückseite: ANNO 1690 / ISD MARDIN BREN / NER SCHREIBER IN SCHLO / S RÜMPER (A)L.HIR / MID SEINER (F)LEINDEN / GEFALLEN VND LOSGE / GANGEN VND TÜDLIC / H VERWVND VND / NACH DER KOMVIO(N) / IN GOTT SELICH / EN(T)SCHLAFEN

Siehe auch[Bearbeiten]

Quellen[Bearbeiten]

  • Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege, Baudenkmäler in Rimpar, Nr. D-6-79-180-22
  • Inventar religiöser Kleindenkmale im nördlichen Landkreis Würzburg (Gemeinden mit Ortsteilen), Abschnitt XVII, Universitätsbibliothek Würzburg, S. 342.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …