Baustoff Benkert

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Benkert Logo.JPG

Baustoff Benkert ist ein auf die Herstellung von Baustoffen spezialisiertes Familienunternehmen mit Sitz im Thüngersheimer Ortsteil Staustufe.

Geschichte

Steinbruch der Fa. Benkert

Der Familienbetrieb wurde 1946 als Baustoff- & Betonwerke Otto Benkert gegründet und hat sich zu einem der führenden Baustoffvertriebe in Unterfranken entwickelt. Ab 1954 werden einige Sand- und Kiesgruben in der Gemarkung Thüngersheim erschlossen. 1965 wird das Schotterwerk in Güntersleben eröffnet. 1971 folgt das Schotterwerk im Waldbüttelbrunner Ortsteil Roßbrunn. 1978 folgt ein neues Transportbetonwerk in Güntersleben. 2015 wird die Werkstatt am Firmensitz neu errichtet.

Angebot

  • Brechsand
  • Grubensand
  • Mainsand
  • Schotter verschiedener Körnung
  • Frostschutzschicht
  • Mineralgemisch
  • Fels - vorgebrochen
  • Fels - gesprengt
  • Felsenklein
  • Vorabsiebung
  • Beton in verschiedenen Qualitäten

Kontakt

Baustoff- und Betonwerke Otto Benkert GmbH & Co. KG
Staustufe 20
97291 Thüngersheim
Telefon: 09364 - 8088-55

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …