Anschlussstelle Gramschatzer Wald

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Die Anschlussstelle Gramschatzer Wald verbindet die A 7 im Westen von Erbshausen-Sulzwiesen mit der Kreisstraße WÜ 4.

Einordnung

Im BAB-Nummerierungssystem hat die Anschlussstelle

  • die Nummer 100 auf der A 7

Lage

Das Zentrum von Würzburg liegt etwa 13 Kilometer entfernt südlich. Der namensgebende Gramschatzer Wald liegt westlich von der Anschlussstelle.

Richtungen

Die BAB führt weiter nach

Süden
auf BAB 7 zur Anschlussstelle Würzburg-Estenfeld (AS 101) und zum Autobahnkreuz Biebelried (AS 102, Verknüpfung mit der A 3 zur österreichischen Grenze bei Füssen.)
Norden
auf BAB 7 zum Kreuz Schweinfurt/Werneck (AS 99, Verknüpfung mit der Bundesautobahn 70 nach Bamberg.)

In der Nähe

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …