WürzburgWiki

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo ab Juni 2011

Das WürzburgWiki ist ein Online-Nachschlagewerk für Würzburg und Umgebung und besteht offiziell seit 2009. Als Stadtwiki hat es sich zur Aufgabe gemacht alle Arten von Informationen über Würzburg zu beinhalten und so das Würzburger Wissen zu vereinen. Es entsteht ausschließlich durch die ehrenamtliche Arbeit freiwilliger Autoren.

Geschichte[Bearbeiten]

Logo bis 2011

Die Wiki-Software selber wurde am 2. Juli 2007 durch die Installation der MediaWiki-Software von Ralf Thees auf dessen Server erstellt [1]. Die erste Bearbeitung fand aber erst am 28. Januar 2008 statt. Die Seite war aber noch im Aufbau und wurde lediglich von den beiden damaligen Administratoren bearbeitet. Ab Mai 2008 gab es keine Änderungen mehr.

Wieder zum Leben erweckt und als offizieller Start des Wikis ist dann der 2. Januar 2009 zu nennen. Zu diesem Zeitpunkt begannen die Arbeiten am Wiki wieder und am darauf folgenden Tag wurde ein Eintrag zu dem Wiki in dem „Würzblog“, welches sich mit dem WürzburgWiki einen Server teilt, veröffentlicht. Ab diesem Zeitpunkt begannen die Benutzerzahlen ebenso wie die Artikelzahlen deutlich zu steigen. Die Autoren trafen sich zu einem ersten Treffen im Februar 2010. Außerdem wurde damals auch das erste Mal in der Main-Post über das Wiki berichtet [2].

Am 12. Januar 2011 wurde mit dem Artikel zum Kulturspeicher der Meilenstein von 1000 Artikeln erreicht. Als weitere Meilensteine sind zu nennen, der 2000. Artikel (erstellt am 4. März 2012) über den ehemaligen Oberbürgermeister Hans Löffler und der 3000. Artikel über die Charlott-Terrassen (am 13. November erstellt).

4-jähriges Bestehen (2013)

Prinzip[Bearbeiten]

Ein Wiki ist ein Editierungs-System für Webseiten, deren Inhalte von den Benutzern nicht nur gelesen, sondern auch bearbeitet werden können. Wikis ermöglichen das gemeinschaftliche Arbeiten an Texten. Das WürzburgWiki erlaubt dabei jedem Nutzer - ob angemeldet oder nicht - Bearbeitungen vorzunehmen. Die Gestaltung des Wiki ähnelt der Wikipedia, da beide Plattformen auf dem Wiki-Hypertext-System MediaWiki basieren. Für alle Texte gilt die Creative-Commons-Lizenz: „Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen“

Namensherkunft[Bearbeiten]

WürzburgWiki setzt sich zusammen aus dem Namen der Stadt Würzburg und dem Begriff „wiki“. Letzterer der mit dem hawaiischen Wort für „schnell“ bezeichneten Technik zur gemeinsamen Erstellung von Internetseiten.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]