Verein Deutscher Studenten Würzburg-Jena

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Verein Deutscher Studenten Würzburg-Jena ist ein nichtfarbentragender, nichtschlagender, politischer Studentenverein.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Verein Deutscher Studenten (VDSt) Würzburg-Jena wurde 1919 gegründet und ist eine studentische Corporation im Dachverband des Verbands der Vereine Deutscher Studenten, dem KyffhäuserVerband (VVDSt – KV). Neben der Ortsbezeichnung wird auch der Namen Jenas als Traditionswahrer des dort zur Zeit nicht aktiven Bundes geführt.

Couleur[Bearbeiten]

Die Mitglieder tragen weder Band noch Mütze. Die Vereinsfarben sind - wie im Verband der Vereine Deutscher Studenten üblich[1] - „Schwarz-weiß-rot“; sie gehen auf die Farben des Deutschen Reichs von 1871 zurück und wurden verbandseinheitlich auch nach Ausrufung der Republik beibehalten.

Wahlspruch[Bearbeiten]

„Mit Gott für Volk und Vaterland!“

Siehe auch[Bearbeiten]

Kontakt[Bearbeiten]

Verein Deutscher Studenten Würzburg-Jena
Pommergasse 1
97070 Würzburg

Weblinks[Bearbeiten]

Ergänzungen[Bearbeiten]

  1. Lediglich der VDSt zu Wien „Philadelphia“ führt mit „Schwarz-rot-gold“ abweichende Farben.

Kartenausschnitt[Bearbeiten]

Die Karte wird geladen …