Schützengau Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Schützengau Würzburg ist ein Dachverband für Schützenvereine der Region Würzburg.

Geschichte[Bearbeiten]

Gegründet wurde der Schützengau Würzburg im Februar 1953. von neun Vereinen aus der Stadt Würzburg und dem nahen Umland. Heute sind hier 53 Vereine mit 6989 Mitgliedern zusammengefasst (Stand 2013). Geografisch reicht der Schützengau heute von Mittelsinn im Norden bis Röttingen im Süden.

Disziplinen[Bearbeiten]

Die einzelnen Vereine bieten 50 verschiedene Disziplinen des Schießsports an. Darunter ebenso Böllerschützen und Bogenschützen wie Kugeldisziplinen.

Mitgliedschaften[Bearbeiten]

  • Der Schützengau Würzburg ist eine Verwaltungsebene des Bayerischen Sportschützenbund (BSSB).
  • Der Schützengau Würzburg ist Mitglied in den Jugendringen des BJR von Stadtjugendring Würzburg, Kreisjugendring Würzburg und dem Kreisjugendring Main-Spessart.

Weblinks[Bearbeiten]