Richardus Traub

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

P. Dr. Richardus Traub OPraem (* 8. Juni 1703 in Würzburg; † 14. Februar 1762) war Prämonstratensermönch in Kloster Oberzell und Propst der Prämonstratenserinnen im Kloster Unterzell.

Geistliche Laufbahn

Nach dem Ordenseintritt 1722 studierte und promovierte Traub in Theologie an der Universität Würzburg bis 1726 bzw. 1732 und wurde 1727 zum Ordenspriester geweiht. Von 1731 bis 1738 wirkte er als Subprior im Kloster Gerlachsheim.

Propst in Unterzell

1738 wurde Traub Propst in Unterzell und behielt dieses Amt bis zu seinem Tod.

Siehe auch

Quellen