Reichelsburgfest

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Reichelsburgfest 2022

Das Reichelsburgfest ist eine mehrtägige Festveranstaltung mit historischem Hintergrund in der Gemarkung des Auber Stadtteils Baldersheim.

Namensgeber

Benannt ist die Veranstaltung nach der Reichelsburg, zu deren Füßen im Burghof das Fest gefeiert wird. Erinnert wird an ihre Zerstörung im Bauernkrieg 1525, als viele Baldersheimer die Ruine als Steinbruch für den Eigenheimbau nutzten. Im alten Baldersheimer Schulhaus befindet sich im Gewölbekeller beispielsweise heute noch ein Wappenstein der Reichelsburg.

Geschichte

Das Fest findet seit 1996 jährlich im Frühjahr an einem Mai- oder Juniwochenende von Freitag bis Sonntag Abend statt und wird von der Musikgemeinschaft Baldersheim-Burgerroth e.V. ausgerichtet. Nach der offiziellen Eröffnung durch das „Truchseßpaar“ und dem anschließenden Discoabend am Freitag, ist am Samstag tagsüber Festbetrieb mit Ritterschmaus. Am Sonntagvormittag ist ein Festgottesdienst auf dem Festgelände und anschließend wieder Festbetrieb mit Blasmusik. Der Sonntagabend endet meist mit dem Auftritt einer Live-Band.

Termin

► siehe Veranstaltungskalender

Siehe auch

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …