Pumpwerk Lengfeld

Aus WürzburgWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen

Das Pumpwerk Lengfeld ist eine technische Betriebsanlage der Trinkwasserversorgung Würzburg-Estenfeld GmbH.

Technische Beschreibung

Das Pumpwerk Lengfeld erzeugt mit Hilfe von drei drehzahlgeregelten Pumpen mit einer jeweiligen Förderung von 70 l/s eine Druckerhöhung zur Verteilung des Trinkwassers. Maximal können 120 l/s gefördert werden. Es wird Trinkwasser vom Zweckverband Fernwasserversorgung Mittelmain zugespeist, um den Grenzwert des Sulfatgehaltes unter 500 mg/l einhalten zu können. Im „Schacht B 19“ erfolgt anschließend die Wasserabgabe an die Gemeinde Estenfeld und an die TWV.

Siehe auch

Quellen

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …