Oswald Sternagel

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Pfarrer Oswald Sternagel

Oswald Sternagel (* 1959 in Schweinfurt) ist katholischer Geistlicher und seit 2004 Stadtpfarrer von Ochsenfurt.

Leben und Wirken

Sternagel wurde am 25. Februar 1992 in Würzburg zum Priester geweiht. Bis 1997 wirkte er als Kaplan in Großostheim, Baunach und Bad Neustadt. Von 1997 bis 2004 war er Pfarrer in der Pfarreiengemeinschaft Ebertshausen-Hesselbach-Reichmannshausen im Dekanat Schweinfurt-Nord

Stadtpfarrer und Dekan in Ochsenfurt

Er wird 2004 Pfarrer in St. Andreas (Ochsenfurt), Maria-Schnee (Kleinochsenfurt) und St. Burkard (Ochsenfurt), sowie Kuratus in St. Thekla (Ochsenfurt). Seit 2005 leitet der die Pfarreiengemeinschaft Ochsenfurt und wurde 2010 zum Dekan im Dekanat Ochsenfurt gewählt. Dekan Oswald Sternagel ist seit 11. Januar 2016 bis zum Amtsantritt des neuen Stelleninhabers auch zum Administrator der Pfarreiengemeinschaft Tückelhausen ernannt worden.

Siehe auch

Weblinks