Leonhard von Egloffstein

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leonhard von Egloffstein († 15. März 1514) war Domherr in Würzburg.

Familiäre Zusammenhänge

Leonhard stammt aus der fränkischen Adelsfamilie von Egloffstein. 1505 gründet er die seit 1358 bestehende Kondominatsstiftung der Adelsfamilie neu.

Geistliche Laufbahn

Leonhard von Egloffstein wurde am 4. März 1499 als Domizellar aufgeschworen und 1513 ins Domkapitel aufgenommen.

Siehe auch

Quellen

Weblinks