K.D.St.V. Guelfia Würzburg

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Katholische Deutsche Studentenverbindung Guelfia zu Würzburg im CV ist eine in Würzburg gegründete, farbentragende und nichtschlagende Studentenverbindung an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt. Sie gehört dem Cartellverband der katholischen deutschen Studentenverbindungen (CV) an.

Geschichte

Die KDStV Guelfia zu Würzburg im CV wurde am 18. Oktober 1927 am Balthasar-Neumann-Polytechnikum - Akademie für angewandte Technik in Würzburg gegründet. Ihre Mitglieder waren fast ausschließlich Ingenieure. Diese technische Ausrichtung war auch der Grund für eine langjährige Mitgliedschaft im Technischen Cartellverband (TCV).

Als in den 1970er Jahren des letzten Jahrhunderts die Polytechnika durch Fachhochschulen abgelöst wurden, etablierten sich weitere Fakultäten. Zu den Ingenieuren unterschiedlichster Ausrichtung stießen immer mehr Studenten anderer Fachbereiche wie z.B. Betriebswirtschaft, Informatik und Grafik/Design. Ende 1962 wurden die beiden für die Verbindung wichtigsten Fachbereiche Maschinenbau und Elektrotechnik nach Schweinfurt verlegt. Dort etablierte sich mit der Katholischen Technischen Verbindung Grenzmark eine neue katholisch-deutsche Studentenverbindung.

Den Entwicklungen der letzten Jahrzehnte im Technischen Cartellverband (TCV) begegnete die KDStV Guelfia mit Prinzipientreue und dem letztendlich daraus resultierenden Austritt aus dem TCV zum 1. Januar 2002.

Ab dem 21. Juni 2003 war die KDStV Guelfia das 122. Mitglied im Cartellverband der Katholischen Deutschen Studentenverbindungen (CV).

Wegen der Verlegung nach Schweinfurt und wegen des allgemein abnehmenden Interesses der Studentenschaft an Verbindungen gelang es Guelfia seit Anfang der 1990er Jahre nicht mehr, neue Mitglieder in nennenswerter Zahl zu gewinnen. Deswegen wurde ein Fusionsvertrag mit der KDStV Thuringia zu Würzburg im CV geschlossen und der Altherrenverband als eingetragener Verein im November 2014 aus dem Vereinsregister gelöscht. Der Name „Guelfia“ und ihre Farben leben jedoch innerhalb der Thuringia weiter. Hochschulstudenten finden hier bei den verbliebenen Alten Herren der Guelfia fachkundige und erfahrene Gesprächspartner.

Couleur

Couleur
Burschenfarben: violett-weiß-rot
Fuchsenfarben: violett-rot
Mütze: Teller, rot

Wahlspruch

Der Wahlspruch der Guelfia lautet: Semper Sursum! (deutsch: Immer aufwärts!)

Bekannte Mitglieder der Verbindung (Auswahl)

Kontakt

K.D.St.V. Guelfia zu Würzburg
Mergentheimer Straße 34b
97070 Würzburg
Telefon: 0931 - 81095

Siehe auch

Quellen

  • Gemeinsames Jahres-Programm der KDStV Thuringia/KdStV Guelfia

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …