Josef Hörning

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Josef Hörning

Josef Hörning war FDP-Kommunalpolitiker und erster Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim nach dem Zweiten Weltkrieg.

Politische Laufbahn

Josef Hörning war erster Bürgermeister der Gemeinde Greußenheim vor der Machtergreifung der Nationalsozialitsen von 1925 bis 1933 und nach dem Dritten Reich ab 1945 bis 1952. Von 1948 bis zum Ende seiner Amtszeit war er für die FDP Mitglied des Kreistages im Landkreis Würzburg.

Siehe auch

Quellen