Johann Michael Adelmann

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Johann Michael Adelmann (* 17. April 1735 in Schwanfeld; † 7. April 1804 in Würzburg) war kurfürstlicher Propsteiamtmann und von 1786 bis 1787 Bürgermeister der Stadt Würzburg.

Leben und Wirken[Bearbeiten]

Adelmann trat in die Verwaltung der Fürstbischöfe ein und war ab 1766 Propsteiamtmann des Würzburger Domkapitels. Ab 1784 war er bei der Stadt Würzburg als Stadtrat angestellt und 1795 wurde er zum Hofkammerrat ernannt. Er starb im Alter von 69 Jahren an einer Lungenentzündung oder anderen Erkrankung der Atemwege. Der Trauergottesdienst fand in der katholischen Pfarrkiche St. Peter und Paul statt.

Bürgermeister von Würzburg[Bearbeiten]

Von 1786 bis 1787 war er zweiter Bürgermeister in der ersten Amtszeit von Adam Joseph Hueber.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]