Jakobsturm (Röttingen)

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jakobsturm (Stadtseite)
Jakobsturm (Feldansicht)

Der mittelalterliche Jakobsturm verfügt über modern eingerichtete Ferienwohnungen über den Dächern der Stadt Röttingen.

Lage

Das Jakobstor bildete den nördlichen Zugang zur Stadt in der Stadtmauer aus Richtung Riedenheim und Strüth.

Baubeschreibung

Der Jakobsturm ist ein 12 Meter hoher, rechteckiger Massivbau mit Walmdach, Haustein und Buckelquader, die stadtinnere Südseite besteht aus Fachwerk aus dem 13./14. Jahrhundert.

Umbau

Um neues Leben in den Turm zu bringen, wurde die der Stadt zugewandte Seite umgebaut und beherbergt nun Ferienwohnungen. Die äußere Seite des Tores blieb davon unberührt.

Ausstattung

Die Ferienwohnungen über 4 Etagen sind ausgestattet mit Küche, Esszimmer, Bad mit Dusche/WC, Schlafcouch für 3. Person, gemütliche Leseecke, Schlafzimmer mit SAT-Fernsehen inkl. Bettwäsche und Handtücher.

  • Abstellplatz für Fahrräder
  • Fahrräder für Gäste
  • Internetzugang

Adresse

Ferienwohnung Jakobsturm
Erbsengasse 3
Telefon: 09338 - 973857
Telefax: 09338 - 972849
E-Mail: touristinfo@roettingen.de

Ehrungen und Auszeichnungen

„Verleihung Förderpreis für den Jakobsturm Röttingen“ Bericht von TV Touring (18. Februar 2011)
(Mit dem Start des Videos stimmen Sie der Weiterleitung und Übermittlung von Daten an YouTube zu.)

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Kartenausschnitt

Die Karte wird geladen …