Inner Wheel Club Würzburg Hofgarten

Aus WürzburgWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
InnerWheel Logo.jpg

Der Inner Wheel Club Würzburg Hofgarten ist ein Würzburger Serviceclub der internationalen Inner-Wheel-Gemeinschaft.

Geschichte

Er entstand am 5. Februar 2013 als zweiter Inner Wheel Club in Würzburg auf Initiative von 14 Frauen. Zwei Monate später wurde die Ortsgruppe offizielles Mitglied der internationalen Organisation. Der Club pflegt die berufliche Vernetzung sowie Freundschaft und soziales Engagement.

Unterstützte Projekte

Mit eigenen Spenden sowie mit Aktionen werden insbesondere Kinder-, Jugend- und Frauenprojekte unterstützt. Auf lokaler Ebene engagiert sich der Club in einer Initiative der Städtischen Erziehungsberatungsstelle Lindleinsmühle, der Pfarrei St. Albert und der Ditib Moschee. Hier wird die gesellschaftliche Teilhabe muslimischer Frauen und ihrer Familien gefördert. International ermöglicht Inner Wheel Würzburg Hofgarten Schülerinnen in Indien die zweijährige Ausbildung an einer Hebammenschule.

Siehe auch

Weblinks

Quellen